Verstorbene Persönlichkeiten

Aktuelle Todesfälle berühmter Personen

Welche berühmten Persönlichkeiten und Promis sind kürzlich verstorben? Wessen Todestag jährt sich heute? Ein aktueller Überblick über prominente Todesfälle und Gedenktage.
 

Aktuelle Todesfälle

Avicii (†28)

Avicii

Am 20. April 2018 ist Avicii im Alter von 28 Jahren gestorben. Er war ein schwedischer DJ und Musikproduzent, der nachdem er 2010 mit Singles wie „My Feelings for You“ und „Seek Bromance“ bekannt wurde zu den erfolgreichsten DJs der Welt zählte und 2011 mit „Levels“ einen schwedischen sowie 2013 mit „Wake Me Up“ einen internationalen Nummer-1-Hit landete.

Barbara Bush (†92)

Barbara Bush

Am 17. April 2018 ist Barbara Bush im Alter von 92 Jahren gestorben. Sie war als Gattin des ehemaligen US-Präsidenten George H. W. Bush die First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika (1989–1993), die in der Bevölkerung für ihre Bodenständigkeit und ihren Humor geschätzt wurde und an der Seite ihres Mannes auf eigene politische Ambitionen verzichtete.

Miloš Forman (†86)

Miloš Forman

Am 13. April 2018 ist Miloš Forman im Alter von 86 Jahren gestorben. Er war ein tschechisch-US-amerikanischer Regisseur, der mit dem Psychodrama „Einer flog über das Kuckucksnest“ (1975) Weltruhm sowie einen Regie-Oscar erntete und für seine Filmbiografie „Amadeus“ (1984) einen weiteren Academy Award für die beste Regie gewann.

Kürzlich verstorbene Persönlichkeiten

Diese bekannten Persönlichkeiten sind ebenfalls in den vergangenen Tagen und Wochen verstorben:

05.04.Isao Takahata (82 Jahre)
02.04.Winnie Madikizela-Mandela (81 Jahre)
?.04.Peter Grünberg (78 Jahre)
27.03.Stéphane Audran (85 Jahre)
24.03.Lys Assia (94 Jahre)
24.03.José Antonio Abreu (78 Jahre)
14.03.Stephen Hawking (76 Jahre)
11.03.Karl Lehmann (81 Jahre)
03.03.Roger Bannister (88 Jahre)
18.02.Günter Blobel (81 Jahre)

Heutige Gedenktage

Todestage am 22. April 2018

Richard Nixon

Heute vor 24 Jahren ist Richard Nixon gestorben. Er war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei, unter Dwight D. Eisenhower Vizepräsident (1953–1961) und der 37. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1969–1974), der im Zuge der Watergate-Affäre als bisher einziger US-Präsident zurücktreten musste. – Weitere berühmte Personen, die am heutigen Datum verstorben sind:

5 JahreRichie Havens (1941–2013)
13 JahreErika Fuchs (1906–2005)
34 JahreAnsel Adams (1902–1984)
73 JahreKäthe Kollwitz (1867–1945)
85 JahreHenry Royce (1863–1933)

Kommende runde Todestage

25. Todestag von Gustl Bayrhammer

Am 24. April vor 25 Jahren starb Gustl Bayrhammer, ein bayerischer Volksschauspieler, der vor allem als „Franz Eder“ in der Kinderserie „Meister Eder und sein Pumuckl“ (Kinofilme 1982 und 1993, TV-Serie 1982–1989) bekannt wurde.

27.04.100. Todestag von Oscar Troplowitz (†1918)
28.04.100. Todestag von Gavrilo Princip (†1918)
29.04.10. Todestag von Albert Hofmann (†2008)
02.05.70. Todestag von Wilhelm von Opel (†1948)
04.05.80. Todestag von Carl von Ossietzky (†1938)

Quiz

Wer ist das? Testen Sie Ihr Wissen!

Mike Hawthorn

Kennen Sie dieses Gesicht? Etwa 83 Prozent der Spieler unseres Quiz-Spiels wissen nicht, wer diese verstorbene Persönlichkeit ist. Hätten Sie es gewusst? Testen und trainieren Sie Ihr Allgemeinwissen im geboren.am Quiz!

»Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte.«

Heinrich Heine