Verstorbene Persönlichkeiten

Aktuelle Todesfälle berühmter Personen

Welche berühmten Persönlichkeiten und Promis sind kürzlich verstorben? Wessen Todestag jährt sich heute? Ein aktueller Überblick über prominente Todesfälle und Gedenktage.

Aktuelle Todesfälle

Frank Farian (†82)

Frank Farian

Am 23. Januar 2024 ist Frank Farian im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war ein deutscher Musikproduzent, Komponist und Sänger, der u. a. die Gruppe „Boney M.“ mit Disco-Hits wie „Daddy Cool“ (1976), „Ma Baker“ (1977) sowie „Rivers of Babylon“ (1978) produzierte, mehr als 800 Gold- und Platinauszeichnungen erhielt und über 800 Millionen Platten verkaufte.

Franz Beckenbauer (†78)

Franz Beckenbauer

Am 7. Januar 2024 ist Franz Beckenbauer im Alter von 78 Jahren gestorben. Er war ein deutscher Fußballfunktionär des DFB und des FC Bayern Münchens, der viele Jahre aktiver Fußballspieler (1965–1983) sowie Fußballtrainer (1984–1996, u. a. der deutschen Nationalmannschaft 1984–1990) war und als „Kaiser“ zu den einflussreichsten Personen des deutschen Fußballs zählte.

Wolfgang Schäuble (†81)

Wolfgang Schäuble

Im vergangenen Jahr am 26. Dezember ist Wolfgang Schäuble im Alter von 81 Jahren gestorben. Er war ein deutscher CDU-Politiker, der über Jahrzehnte die Bundespolitik u. a. als Chef des Bundeskanzleramtes (1984–1989), als Bundesminister des Innern (1989–1991, 2005–2009) und der Finanzen (2009–2017) sowie als dienstältester Bundestagsabgeordneter der Geschichte (1972–2023) prägte.

Kürzlich verstorbene Persönlichkeiten

Diese bekannten Persönlichkeiten sind ebenfalls in den vergangenen Tagen und Wochen verstorben:

22.12.Ingrid Steeger (76 Jahre)
29.11.Henry Kissinger (100 Jahre)
21.10.Bobby Charlton (86 Jahre)
16.10.Martti Ahtisaari (86 Jahre)
30.09.Thomas Danneberg (81 Jahre)
28.09.Michael Gambon (82 Jahre)
22.09.Giorgio Napolitano (98 Jahre)
15.09.Fernando Botero (91 Jahre)
07.08.William Friedkin (87 Jahre)
28.07.Martin Walser (96 Jahre)

Heutige Gedenktage

Todestage am 4. März 2024

Franz Marc

Heute vor 108 Jahren ist Franz Marc gestorben. Er war einer der bedeutendsten deutschen Maler und Grafiker des Expressionismus (u. a. „Der Turm der blauen Pferde“ 1913) und zusammen mit Wassily Kandinsky Gründer der Künstlergemeinschaft „Der Blaue Reiter“ (1911). – Weitere berühmte Personen, die am heutigen Datum verstorben sind:

4 JahreJavier Pérez de Cuéllar (1920–2020)
5 JahreKlaus Kinkel (1936–2019)
76 JahreElsa Brändström (1888–1948)
166 JahreMatthew Calbraith Perry (1794–1858)
192 JahreJean-François Champollion (1790–1832)

Kommende runde Todestage

40. Todestag von Martin Niemöller

Martin Niemöller

Am 6. März 1984 vor 40 Jahren starb Martin Niemöller, ein deutscher Theologe, der nach anfänglicher Sympathie für das NS-Regime zum Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und zur führenden Figur der Bekennenden Kirche wurde und im Nachkriegs-Deutschland als Friedensaktivist den politischen Diskurs prägte.

07.03.25. Todestag von Stanley Kubrick (†1999)
08.03.25. Todestag von Joe DiMaggio (†1999)
09.03.30. Todestag von Charles Bukowski (†1994)
12.03.25. Todestag von Yehudi Menuhin (†1999)
14.03.125. Todestag von Ludwig Bamberger (†1899)

Quiz

Wer ist das? Testen Sie Ihr Wissen!

Henri Bergson

Kennen Sie dieses Gesicht? Etwa 75 Prozent der Spieler unseres Quiz-Spiels wissen nicht, wer diese verstorbene Persönlichkeit ist. Hätten Sie es gewusst? Testen und trainieren Sie Ihr Allgemeinwissen im geboren.am Quiz!

»Wir leben so lange, wie sich jemand an uns erinnert.«

Dante (Divina Commedia)