Verstorbene Persönlichkeiten

Aktuelle Todesfälle berühmter Personen

Welche berühmten Persönlichkeiten und Promis sind kürzlich verstorben? Wessen Todestag jährt sich heute? Ein aktueller Überblick über prominente Todesfälle und Gedenktage.

Aktuelle Todesfälle

Colin Powell (†84)

Colin Powell

Am 18. Oktober 2021 ist Colin Powell im Alter von 84 Jahren gestorben. Er war ein US-amerikanischer Staatsmann und Vier-Sterne-General der US-Armee, der unter Präsident George W. Bush als erster Afroamerikaner das Amt des US-Außenministers (2001–2005) bekleidete.

Gunilla Bergström (†79)

Gunilla Bergström

Am 25. August 2021 ist Gunilla Bergström im Alter von 79 Jahren gestorben. Sie war eine schwedische Kinderbuchautorin und Illustratorin, die 1972 ihren Kinderbuchhelden „Willi Wiberg“ (im Original „Alfons Åberg“) zum Leben erweckte und mit der gleichnamigen Kinderbuchreihe (u. a. „Gute Nacht, Willi Wiberg“) über Jahrzehnte Millionen Kinder in ihrer frühen Kindheit begleitete.

Charlie Watts (†80)

Charlie Watts

Am 24. August 2021 ist Charlie Watts im Alter von 80 Jahren gestorben. Er war ein britischer Musiker, der seine Laufbahn als Jazzmusiker begann, 1963 wenige Monate nach Gründung der „Rolling Stones“ (1963) als Schlagzeuger zur legendären Rockgruppe hinzustieß, mit ihr zu Weltruhm auf der Bühne gelangte und als ihr Rückgrat mit Stilbewusstsein galt.

Kürzlich verstorbene Persönlichkeiten

Diese bekannten Persönlichkeiten sind ebenfalls in den vergangenen Tagen und Wochen verstorben:

15.08.Gerd Müller (75 Jahre)
12.08.Kurt Biedenkopf (91 Jahre)
24.07.Herbert Köfer (100 Jahre)
23.07.Alfred Biolek (87 Jahre)
23.07.F. C. Gundlach (95 Jahre)
02.07.Bill Ramsey (90 Jahre)
09.06.Gottfried Böhm (101 Jahre)
23.05.Eric Carle (91 Jahre)
08.05.Helmut Jahn (81 Jahre)
01.05.Olympia Dukakis (89 Jahre)

Heutige Gedenktage

Todestage am 22. Oktober 2021

Karl Martell

Heute vor 1280 Jahren ist Karl Martell gestorben. Er war ein fränkischer Hausmeier der Arnulfinger und als faktischer Herrscher des Frankenreiches (1718–1741) einer der Gründerväter des späteren Reichs Karl des Großen, der dessen Einheit festigte und in der Schlacht bei Poitiers 732 die Araber besiegte. – Weitere berühmte Personen, die am heutigen Datum verstorben sind:

35 JahreAlbert Szent-Györgyi (1893–1986)
48 JahrePablo Casals (1876–1973)
115 JahrePaul Cézanne (1839–1906)
203 JahreJohann Heinrich Campe (1746–1818)

Kommende runde Todestage

420. Todestag von Tycho Brahe

Tycho Brahe

Am 24. Oktober 1601 vor 420 Jahren starb Tycho Brahe, ein bedeutender adliger dänischer Astronom, der über Jahrzehnte den Sternenhimmel beobachtete und vermaß, ein eigenes „tychonisches“ Weltbild (1588) entwarf und in seinem Beobachtungszentrum im Jahr 1600 Johannes Kepler als Assistenten einstellte.

29.10.110. Todestag von Joseph Pulitzer (†1911)
07.11.10. Todestag von Joe Frazier (†2011)
09.11.30. Todestag von Yves Montand (†1991)
10.11.160. Todestag von Moritz Schreber (†1861)
12.11.40. Todestag von William Holden (†1981)

Quiz

Wer ist das? Testen Sie Ihr Wissen!

Mike Hawthorn

Kennen Sie dieses Gesicht? Etwa 77 Prozent der Spieler unseres Quiz-Spiels wissen nicht, wer diese verstorbene Persönlichkeit ist. Hätten Sie es gewusst? Testen und trainieren Sie Ihr Allgemeinwissen im geboren.am Quiz!

»Wir leben so lange, wie sich jemand an uns erinnert.«

Dante (Divina Commedia)