Verstorbene Persönlichkeiten

Aktuelle Todesfälle berühmter Personen

Welche berühmten Persönlichkeiten und Promis sind kürzlich verstorben? Wessen Todestag jährt sich heute? Ein aktueller Überblick über prominente Todesfälle und Gedenktage.
 

Aktuelle Todesfälle

Bruno Ganz (†77)

Bruno Ganz

Gestern am 16. Februar 2019 ist Bruno Ganz im Alter von 77 Jahren gestorben. Er war ein Schweizer Schauspieler, der im Theater und Kino etwa als Engel Damiel in „Der Himmel über Berlin“ (1987) und Adolf Hitler in „Der Untergang“ (2004) das Publikum in seinen Bann zog und den Iffland-Ring als „bedeutendster und würdigster Bühnenkünstler“ des deutschsprachigen Theaters trug.

Tomi Ungerer (†87)

Tomi Ungerer

Am 9. Februar 2019 ist Tomi Ungerer im Alter von 87 Jahren gestorben. Er war ein französischer Illustrator und Schriftsteller, der insbesondere für seine häufig sozialkritischen und satirischen Bilderbücher für Erwachsene und Kinder bekannt ist.

Albert Finney (†82)

Albert Finney

Am 7. Februar 2019 ist Albert Finney im Alter von 82 Jahren gestorben. Er war ein britischer Schauspieler, der etwa als „Tom Jones“ (1962), „Scrooge“ (1970), Privatdetektiv Hercule Poirot in „Mord im Orient-Expreß“ (1974) und an der Seite von Julia Roberts in „Erin Brockovich“ (2000) als Charakterdarsteller in Erinnerung geblieben ist.

Kürzlich verstorbene Persönlichkeiten

Diese bekannten Persönlichkeiten sind ebenfalls in den vergangenen Tagen und Wochen verstorben:

06.02.Rosamunde Pilcher (94 Jahre)
06.02.Manfred Eigen (91 Jahre)
04.02.Matti Nykänen (55 Jahre)
01.02.Ursula Karusseit (79 Jahre)
17.01.Horst Stern (96 Jahre)
16.01.Mirjam Pressler (78 Jahre)
16.01.John Bogle (89 Jahre)
15.01.Carol Channing (97 Jahre)
20.12.F. W. Bernstein (80 Jahre)
17.12.Penny Marshall (75 Jahre)

Heutige Gedenktage

Todestage am 17. Februar 2019

Heinrich Heine

Heute vor 163 Jahren ist Heinrich Heine gestorben. Er war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Literaturkritiker des 19. Jahrhunderts, der Reiseberichte wie „Die Harzreise“ (1825), Lyrikbände wie das „Buch der Lieder“ (1826) und gesellschaftskritische Werke wie „Deutschland. Ein Wintermärchen“ (1844, zeitweilig zensiert) schrieb. – Weitere berühmte Personen, die am heutigen Datum verstorben sind:

21 JahreErnst Jünger (1895–1998)
49 JahreAlfred Newman (1901–1970)
192 JahreJohann Heinrich Pestalozzi (1746–1827)
346 JahreMolière (1622–1673)
419 JahreGiordano Bruno (1548–1600)

Kommende runde Todestage

725. Todestag von Kublai Khan

Kublai Khan

Am 18. Februar vor 725 Jahren starb Kublai Khan, ein bedeutender mongolischer Herrscher, der als Enkel Dschingis Khans fünfter Großkhan der Mongolen (1260–1294) und als Kaiser von China (1271–1294) Gründer der Yuan-Dynastie (1279–1368) war und das Mongolische Reich in seiner größten Ausdehnung regierte.

20.02.110. Todestag von Rodolphe Lindt (†1909)
21.02.100. Todestag von Kurt Eisner (†1919)
24.02.220. Todestag von Georg Christoph Lichtenberg (†1799)
25.02.120. Todestag von Paul Julius Reuter (†1899)
26.02.50. Todestag von Karl Jaspers (†1969)

Quiz

Wer ist das? Testen Sie Ihr Wissen!

Rutherford B. Hayes

Kennen Sie dieses Gesicht? Etwa 76 Prozent der Spieler unseres Quiz-Spiels wissen nicht, wer diese verstorbene Persönlichkeit ist. Hätten Sie es gewusst? Testen und trainieren Sie Ihr Allgemeinwissen im geboren.am Quiz!

»Unter jedem Grabstein liegt eine Weltgeschichte.«

Heinrich Heine