Pablo Picasso

Gestorben 1973

Verstorbene Personen des Jahres 1973

Wer starb 1973? Der Nekrolog des Jahres 1973 mit den prominenten Todesfällen vor 41 Jahren: Prominente Persönlichkeiten und bekannte Namen wie Pablo Picasso, Bruce Lee, J. R. R. Tolkien, Walter Ulbricht und Lyndon B. Johnson sind in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1973 verstorben. Im Jahr 2014 jährt oder jährte sich ihr Todestag zum 41. Mal.

Top 10 gestorben im Jahr 1973

22.01.Lyndon B. Johnson – †64

Lyndon B. Johnson, geboren am 27. August 1908

Lyndon B. Johnson, ein amerikanischer Politiker und US-Präsident, mit vollem Namen Lyndon Baines Johnson, verstarb am 22. Januar 1973 vor 41 Jahren im Alter von 64 Jahren in San Antonio, Texas in den Vereinigten Staaten. Er wurde am 27. August 1908 in Stonewall, Texas geboren.

26.01.Edward G. Robinson – †79

Edward G. Robinson, geboren am 12. Dezember 1893

Edward G. Robinson, ein amerikanischer Schauspieler, mit vollem Namen Emanuel Goldenberg, verstarb am 26. Januar 1973 vor 41 Jahren im Alter von 79 Jahren in Los Angeles, Kalifornien. Geboren wurde er am 12. Dezember 1893 in Bukarest in Rumänien.

08.04.Pablo Picasso – †91

Pablo Picasso, geboren am 25. Oktober 1881

Pablo Picasso, ein spanischer Maler, mit vollem Namen Pablo Ruiz Picasso, starb mit 91 Jahren am 8. April 1973 vor 41 Jahren in Mougins in Frankreich. Geboren wurde er am 25. Oktober 1881 in Málaga in Spanien.

11.05.Lex Barker – †54

Lex Barker, geboren am 8. Mai 1919

Lex Barker, ein amerikanischer Schauspieler, mit vollem Namen Alexander Joy Crichlow Barker Jr., ist am 11. Mai 1973 im Alter von nur 54 Jahren in New York City gestorben. Geboren wurde er am 8. Mai 1919 in Rye, New York.

20.07.Bruce Lee – †32

Bruce Lee, geboren am 27. November 1940

Bruce Lee, ein amerikanischer Schauspieler und Kampfsportler, mit vollem Namen Lee Jun-fan, starb mit nur 32 Jahren am 20. Juli 1973 vor 41 Jahren in Hongkong in China. Geboren wurde er am 27. November 1940 in San Francisco, Kalifornien.

01.08.Walter Ulbricht – †80

Walter Ulbricht, geboren am 30. Juni 1893

Walter Ulbricht, ein deutscher Politiker, mit vollem Namen Walter Ernst Paul Ulbricht, verstarb im Alter von 80 Jahren am 1. August 1973 vor 41 Jahren in Döllnsee bei Berlin. Er wurde am 30. Juni 1893 in Leipzig geboren.

02.09.J. R. R. Tolkien – †81

J. R. R. Tolkien, geboren am 3. Januar 1892

J. R. R. Tolkien, ein britischer Schriftsteller und Philologe, mit vollem Namen John Ronald Reuel Tolkien, verstarb am 2. September 1973 vor 41 Jahren im Alter von 81 Jahren in Bournemouth in England. Geboren wurde er am 3. Januar 1892 in Bloemfontein/Mangaung in Südafrika.

11.09.Salvador Allende – †65

Salvador Allende, geboren am 26. Juni 1908

Salvador Allende, ein chilenischer Arzt und Politiker, mit vollem Namen Salvador Allende Gossens, ist am 11. September 1973 im Alter von 65 Jahren in Santiago de Chile in Chile gestorben. Geboren wurde er am 26. Juni 1908 in Valparaíso.

23.09.Pablo Neruda – †69

Pablo Neruda, geboren am 12. Juli 1904

Pablo Neruda, ein chilenischer Dichter und Schriftsteller, mit vollem Namen Neftalí Ricardo Reyes Basoalto, ist am 23. September 1973 im Alter von 69 Jahren in Santiago de Chile in Chile gestorben. Geboren wurde er am 12. Juli 1904 in Parral.

01.12.David Ben-Gurion – †87

David Ben-Gurion, geboren am 16. Oktober 1886

David Ben-Gurion, ein israelischer Politiker, verstarb im Alter von 87 Jahren am 1. Dezember 1973 vor 41 Jahren in Tel HaSchomer in Israel. Er wurde am 16. Oktober 1886 in Płońsk in Polen geboren.

Nekrolog 1973

Die prominenten Todesfälle des Jahres 1973 chronologisch

14.01.Andreas Stihl (†76)
22.01.Lyndon B. Johnson (†64)
26.01.Edward G. Robinson (†79)
11.02.J. Hans D. Jensen (†65)
06.03.Pearl S. Buck (†80)
14.03.Howard H. Aiken (†73)
08.04.Pablo Picasso (†91)
11.05.Lex Barker (†54)
03.07.Laurens Hammond (†78)
07.07.Max Horkheimer (†78)
18.07.Jack Hawkins (†62)
20.07.Bruce Lee (†32)
01.08.Walter Ulbricht (†80)
11.08.Karl Ziegler (†74)
12.08.Walter Rudolf Hess (†92)
29.08.Stringer Davis (†74)
31.08.John Ford (†79)
02.09.J. R. R. Tolkien (†81)
11.09.Salvador Allende (†65)
19.09.Mary Wigman (†86)
23.09.Pablo Neruda (†69)
26.09.Anna Magnani (†65)
02.10.Paavo Nurmi (†76)
17.10.Ingeborg Bachmann (†47)
22.10.Pablo Casals (†96)
25.10.Abebe Bikila (†41)
11.11.Artturi Ilmari Virtanen (†78)
01.12.David Ben-Gurion (†87)
05.12.Robert Watson-Watt (†81)
28.12.Rudi Schuricke (†60)