Paul Gauguin

Gestorben 1903

Verstorbene Personen des Jahres 1903

Wer starb 1903? Berühmte Personen, VIPs und Stars wie Paul Gauguin, Theodor Mommsen, Leo XIII., Calamity Jane und Margaret Ann Neve sind am Beginn des 20. Jahrhunderts im Jahr 1903 verstorben. Im Jahr 2018 jährt oder jährte sich ihr Todestag zum 115. Mal. Der Nekrolog des Jahres 1903 mit den prominenten Todesfällen vor 115 Jahren.

Mehr auf geboren.am

Gestorben im Jahr 1903

04.04.Margaret Ann Neve – †110

Margaret Ann Neve, geboren am 18. Mai 1792

Margaret Ann Neve, eine britische Frau und ältester Mensch ihrer Zeit, starb mit 110 Jahren am 4. April 1903 vor 115 Jahren in St. Peter Port in Guernsey. Sie wurde am 18. Mai 1792 ebenda geboren.

08.05.Paul Gauguin – †54

Paul Gauguin, geboren am 7. Juni 1848

Paul Gauguin, ein französischer Maler, mit vollem Namen Eugène Henri Paul Gauguin, starb mit nur 54 Jahren am 8. Mai 1903 vor 115 Jahren in Atuona auf Hiva Oa, Marquesas in Französisch-Polynesien. Geboren wurde er am 7. Juni 1848 in Paris.

20.07.Leo XIII. – †93

Leo XIII., geboren am 2. März 1810

Leo XIII., ein römisch-katholischer Papst, mit vollem Namen Vincenzo Gioacchino Raffaele Luigi Pecci, starb mit 93 Jahren am 20. Juli 1903 vor 115 Jahren in Rom. Geboren wurde er am 2. März 1810 in Carpineto Romano im Kirchenstaat (heute Italien).

01.08.Calamity Jane – †51

Calamity Jane, geboren am 1. Mai 1852

Calamity Jane, eine amerikanische Westernheldin, mit vollem Namen Martha Jane Cannary Burke, verstarb im Alter von nur 51 Jahren am 1. August 1903 vor 115 Jahren in Terry bei Deadwood, South Dakota in den Vereinigten Staaten. Sie wurde am 1. Mai 1852 in Princeton, Missouri geboren.

01.11.Theodor Mommsen – †85

Theodor Mommsen, geboren am 30. November 1817

Theodor Mommsen, ein deutscher Historiker und Altertumswissenschaftler, verstarb im Alter von 85 Jahren am 1. November 1903 vor 115 Jahren in Charlottenburg (heute zu Berlin). Er wurde am 30. November 1817 in Garding geboren.

12.11.Camille Pissarro – †73

Camille Pissarro, geboren am 10. Juli 1830

Camille Pissarro, ein französisch-dänischer Maler, mit vollem Namen Jacob Abraham Camille Pissarro, starb mit 73 Jahren am 12. November 1903 vor 115 Jahren in Paris. Er kam am 10. Juli 1830 in Charlotte Amalie, Saint Thomas in Dänisch-Westindien (heute Amerikanische Jungferninseln) zur Welt.

Todesjahre