Gustav Mahler

Gestorben 1911

Verstorbene Personen des Jahres 1911

Wer starb 1911? Der Nekrolog des Jahres 1911 mit den prominenten Todesfällen vor 106 Jahren: Bekannte Promis, berühmte Persönlichkeiten und beliebte Stars wie Gustav Mahler, Konrad Duden, Georg Jellinek, Joseph Pulitzer und Wilhelm Dilthey sind in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1911 verstorben. Im Jahr 2017 jährt oder jährte sich ihr Todestag zum 106. Mal.

Geburtsjahr

Das Geburtsjahr 1911 mit den prominenten Persönlicheiten und berühmten Menschen aus dem Jahrgang 1911 auf geboren.am.

Gestorben im Jahr 1911

12.01.Georg Jellinek – †59

Georg Jellinek, geboren am 16. Juni 1851

Georg Jellinek, ein deutscher Staatsrechtler, starb mit 59 Jahren am 12. Januar 1911 vor 106 Jahren in Heidelberg. Er kam am 16. Juni 1851 in Leipzig zur Welt.

17.01.Francis Galton – †88

Francis Galton, geboren am 16. Februar 1822

Sir Francis Galton, ein britischer Universalgelehrter, verstarb im Alter von 88 Jahren am 17. Januar 1911 vor 106 Jahren in Haslemere, Surrey in England. Geboren wurde er am 16. Februar 1822 in Birmingham.

01.03.Jacobus Henricus van't Hoff – †58

Jacobus Henricus van't Hoff, geboren am 30. August 1852

Jacobus Henricus van't Hoff, ein niederländischer Chemiker, verstarb im Alter von 58 Jahren am 1. März 1911 vor 106 Jahren in Berlin. Er wurde am 30. August 1852 in Rotterdam in den Niederlanden geboren.

13.04.Konrad Koch – †65

Konrad Koch, geboren am 13. Februar 1846

Konrad Koch, ein deutscher Lehrer, mit vollem Namen Wilhelm Carl Johann Konrad Koch, verstarb im Alter von 65 Jahren am 13. April 1911 vor 106 Jahren in Braunschweig. Er wurde am 13. Februar 1846 ebenda geboren.

18.05.Gustav Mahler – †50

Gustav Mahler, geboren am 7. Juli 1860

Gustav Mahler, ein österreichischer Komponist und Dirigent, verstarb am 18. Mai 1911 vor 106 Jahren im Alter von nur 50 Jahren in Wien. Er kam am 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen im Kaisertum Österreich (heute Tschechien) zur Welt.

30.05.Milton Bradley – †74

Milton Bradley, geboren am 8. November 1836

Milton Bradley, ein amerikanischer Zeichner und Spielehersteller, verstarb am 30. Mai 1911 vor 106 Jahren im Alter von 74 Jahren in Springfield, Massachusetts in den Vereinigten Staaten. Er kam am 8. November 1836 in Vienna, Maine zur Welt.

01.08.Konrad Duden – †82

Konrad Duden, geboren am 3. Januar 1829

Konrad Duden, ein deutscher Lehrer und Philologe, mit vollem Namen Konrad Alexander Friedrich Duden, verstarb im Alter von 82 Jahren am 1. August 1911 vor 106 Jahren in Sonnenberg bei Wiesbaden. Er wurde am 3. Januar 1829 in Lackhausen (heute zu Wesel) geboren.

16.09.Edward Whymper – †71

Edward Whymper, geboren am 27. April 1840

Edward Whymper, ein englischer Bergsteiger, starb mit 71 Jahren am 16. September 1911 vor 106 Jahren in Chamonix in Frankreich. Er wurde am 27. April 1840 in London geboren.

01.10.Wilhelm Dilthey – †77

Wilhelm Dilthey, geboren am 19. November 1833

Wilhelm Dilthey, ein deutscher Philosoph, verstarb im Alter von 77 Jahren am 1. Oktober 1911 vor 106 Jahren in Seis am Schlern, Südtirol in Italien. Er wurde am 19. November 1833 in Biebrich (heute zu Wiesbaden) geboren.

29.10.Joseph Pulitzer – †64

Joseph Pulitzer, geboren am 10. April 1847

Joseph Pulitzer, ein amerikanischer Journalist und Herausgeber, verstarb im Alter von 64 Jahren am 29. Oktober 1911 vor 106 Jahren in Charleston, South Carolina in den Vereinigten Staaten. Geboren wurde er am 10. April 1847 in Makó in Ungarn.

Todesjahre