Nathaniel Hawthorne

Gestorben 1864

Verstorbene Personen des Jahres 1864

Wer starb im Jahr 1864? Der Nekrolog 1864 mit den prominenten Todesfällen vor 153 Jahren: Berühmte Personen, VIPs und Stars wie Nathaniel Hawthorne, Ferdinand Lassalle, George Boole, Stephen Foster und Leo von Klenze sind in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1864 verstorben. In diesem Jahr jährte bzw. jährt sich ihr Todestag zum 153. Mal.

Geburtsjahr

Das Geburtsjahr 1864 mit den prominenten Persönlicheiten und berühmten Menschen aus dem Jahrgang 1864 auf geboren.am.

Gestorben im Jahr 1864

13.01.Stephen Foster – †37

Stephen Foster, geboren am 4. Juli 1826

Stephen Foster, ein amerikanischer Songschreiber, mit vollem Namen Stephen Collins Foster, verstarb im Alter von nur 37 Jahren am 13. Januar 1864 vor 153 Jahren in New York City. Er wurde am 4. Juli 1826 in Lawrenceville, Pennsylvania geboren.

27.01.Leo von Klenze – †79

Leo von Klenze, geboren am 29. Februar 1784

Leo von Klenze, ein deutscher Architekt, mit vollem Namen Franz Karl Leopold von Klenze, ist am 27. Januar 1864 im Alter von 79 Jahren in München gestorben. Er kam am 29. Februar 1784 in Bockeleh (heute Buchladen zu Schladen) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

21.03.Luke Howard – †91

Luke Howard, geboren am 28. November 1772

Luke Howard, ein britischer Pharmakologe und Meteorologe, verstarb im hohen Alter von 91 Jahren am 21. März 1864 vor 153 Jahren in Tottenham in England. Er kam am 28. November 1772 in London zur Welt.

18.04.Ludwig Döbler – †62

Ludwig Döbler, geboren am 3. Oktober 1801

Ludwig Döbler, ein österreichischer Zauberkünstler, mit vollem Namen Ludwig Leopold Döbler, verstarb am 18. April 1864 vor 153 Jahren im Alter von 62 Jahren in Gstettenhof bei Türnitz in Österreich. Er kam am 3. Oktober 1801 in Wien zur Welt.

24.04.Franz Wilhelm Junghuhn – †54

Franz Wilhelm Junghuhn, geboren am 26. Oktober 1809

Franz Wilhelm Junghuhn, ein deutscher Naturforscher und Forschungsreisender, starb mit nur 54 Jahren am 24. April 1864 vor 153 Jahren in Lembang auf Java in Indonesien. Er kam am 26. Oktober 1809 in Mansfeld zur Welt.

19.05.Nathaniel Hawthorne – †59

Nathaniel Hawthorne, geboren am 4. Juli 1804

Nathaniel Hawthorne, ein amerikanischer Schriftsteller, ist am 19. Mai 1864 im Alter von 59 Jahren in Plymouth, New Hampshire in den Vereinigten Staaten gestorben. Er wurde am 4. Juli 1804 in Salem, Massachusetts geboren.

31.08.Ferdinand Lassalle – †39

Ferdinand Lassalle, geboren am 11. April 1825

Ferdinand Lassalle, ein deutscher Schriftsteller und Politiker, ist am 31. August 1864 im Alter von nur 39 Jahren in Carouge, Genf in der Schweiz gestorben. Er wurde am 11. April 1825 in Breslau in Preußen (heute Polen) geboren.

15.09.John Hanning Speke – †37

John Hanning Speke, geboren am 4. Mai 1827

John Hanning Speke, ein britischer Afrikaforscher, ist am 15. September 1864 im Alter von nur 37 Jahren in Neston Park, Wiltshire in England gestorben. Er kam am 4. Mai 1827 in Bideford, Devon zur Welt.

08.12.George Boole – †49

George Boole, geboren am 2. November 1815

George Boole, ein englischer Mathematiker, Logiker und Philosoph, starb mit nur 49 Jahren am 8. Dezember 1864 vor 153 Jahren in Ballintemple, Cork in Irland. Geboren wurde er am 2. November 1815 in Lincoln, Lincolnshire in England.