Billy the Kid

Gestorben 1881

Verstorbene Personen des Jahres 1881

Wer starb 1881? Der Nekrolog des Jahres 1881 mit den prominenten Todesfällen vor 136 Jahren: Bekannte Promis, berühmte Persönlichkeiten und beliebte Stars wie Billy the Kid, Fjodor Dostojewski, Alexander II., William Fargo und Modest Mussorgsky sind in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1881 verstorben. Im Jahr 2017 jährt oder jährte sich ihr Todestag zum 136. Mal.

Geburtsjahr

Das Geburtsjahr 1881 mit den prominenten Persönlicheiten und berühmten Menschen aus dem Jahrgang 1881 auf geboren.am.

Gestorben im Jahr 1881

05.02.Thomas Carlyle – †85

Thomas Carlyle, geboren am 4. Dezember 1795

Thomas Carlyle, ein schottischer Schriftsteller und Historiker, verstarb im Alter von 85 Jahren am 5. Februar 1881 vor 136 Jahren in London. Geboren wurde er am 4. Dezember 1795 in Ecclefechan in Schottland.

09.02.Fjodor Dostojewski – †59

Fjodor Dostojewski, geboren am 11. November 1821

Fjodor Dostojewski, ein russischer Schriftsteller, mit vollem Namen Fjodor Michailowitsch Dostojewski, verstarb im Alter von 59 Jahren am 9. Februar 1881 vor 136 Jahren in Sankt Petersburg in Russland. Er kam am 11. November 1821 in Moskau zur Welt.

13.03.Alexander II. – †62

Alexander II., geboren am 29. April 1818

Alexander II., ein russischer Zar, mit vollem Namen Alexander Nikolajewitsch Romanow, verstarb im Alter von 62 Jahren am 13. März 1881 vor 136 Jahren in Sankt Petersburg in Russland. Er wurde am 29. April 1818 in Moskau geboren.

28.03.Modest Mussorgsky – †42

Modest Mussorgsky, geboren am 21. März 1839

Modest Mussorgsky, ein russischer Komponist, mit vollem Namen Modest Petrowitsch Mussorgsky, starb mit nur 42 Jahren am 28. März 1881 vor 136 Jahren in Sankt Petersburg in Russland. Er wurde am 21. März 1839 in Karewo, Pskow geboren.

07.04.Johann Hinrich Wichern – †72

Johann Hinrich Wichern, geboren am 21. April 1808

Johann Hinrich Wichern, ein deutscher Theologe, ist am 7. April 1881 im Alter von 72 Jahren in Hamburg gestorben. Er wurde am 21. April 1808 ebenda geboren.

29.04.Rudolph Christian Boettger – †75

Rudolph Christian Boettger, geboren am 28. April 1806

Rudolph Christian Boettger, ein deutscher Physiker und Chemiker, verstarb im Alter von 75 Jahren am 29. April 1881 vor 136 Jahren in Frankfurt am Main. Geboren wurde er am 28. April 1806 in Aschersleben im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland).

23.06.Matthias Jakob Schleiden – †77

Matthias Jakob Schleiden, geboren am 5. April 1804

Matthias Jakob Schleiden, ein deutscher Botaniker, ist am 23. Juni 1881 im Alter von 77 Jahren in Frankfurt am Main gestorben. Geboren wurde er am 5. April 1804 in Hamburg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland).

14.07.Billy the Kid – †21

Billy the Kid, geboren am 23. November 1859

Billy the Kid, ein amerikanischer Verbrecher, mit vollem Namen Henry McCarty, verstarb am 14. Juli 1881 vor 136 Jahren im Alter von nur 21 Jahren in Fort Sumner, New Mexico in den Vereinigten Staaten. Geboren wurde er am 23. November 1859 in New York City.

03.08.William Fargo – †63

William Fargo, geboren am 20. Mai 1818

William Fargo, ein amerikanischer Transportunternehmer, mit vollem Namen William George Fargo, ist am 3. August 1881 im Alter von 63 Jahren in Buffalo, New York in den Vereinigten Staaten gestorben. Er kam am 20. Mai 1818 in Pompey, New York zur Welt.

19.09.James A. Garfield – †49

James A. Garfield, geboren am 19. November 1831

James A. Garfield, ein amerikanischer Politiker und US-Präsident, mit vollem Namen James Abram Garfield, ist am 19. September 1881 im Alter von nur 49 Jahren in Elberon, New Jersey in den Vereinigten Staaten gestorben. Er wurde am 19. November 1831 in Moreland Hills, Orange bei Cleveland, Cuyahoga County, Ohio geboren.