Christian Doppler

Gestorben 1853

Verstorbene Personen des Jahres 1853

Wer starb 1853? Der Nekrolog des Jahres 1853 mit den prominenten Todesfällen vor 164 Jahren: Prominente Persönlichkeiten und bekannte Namen wie Christian Doppler, Ludwig Tieck, sind in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1853 verstorben. Im Jahr 2017 jährt oder jährte sich ihr Todestag zum 164. Mal.

Geburtsjahr

Das Geburtsjahr 1853 mit den prominenten Persönlicheiten und berühmten Menschen aus dem Jahrgang 1853 auf geboren.am.

Gestorben im Jahr 1853

17.03.Christian Doppler – †49

Christian Doppler, geboren am 29. November 1803

Christian Doppler, ein österreichischer Mathematiker und Physiker, mit vollem Namen Christian Andreas Doppler, verstarb im Alter von nur 49 Jahren am 17. März 1853 vor 164 Jahren in Venedig in Italien. Geboren wurde er am 29. November 1803 in Salzburg in Österreich.

28.04.Ludwig Tieck – †79

Ludwig Tieck, geboren am 31. Mai 1773

Ludwig Tieck, ein deutscher Dichter und Schriftsteller, mit vollem Namen Johann Ludwig Tieck, starb mit 79 Jahren am 28. April 1853 vor 164 Jahren in Berlin. Er wurde am 31. Mai 1773 in Berlin im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren.

Vermissen Sie an dieser Stelle Informationen?

Zu diesem Todesjahr liegen uns auf gestorben.am leider noch nicht mehr Informationen vor. Unsere Seite wird laufend aktualisiert. Wenn Sie einen Hinweis zu einem Todesfall haben, können Sie uns gerne eine E-Mail an support [at] geboren.am senden.

Todesjahre